GEZ

[Juni 2017 | KW 23| 05. – 11.06]

Deutschlandfunk:
Alle Ossis sind Rechtsextreme
https://sciencefiles.org/2017/06/08/deutschlandfunk-alle-ossis-sind-rechtsextreme/
  diesen Artikel als PDF öffnen

[Mai/Juni 2017 | KW 22| 29.05 – 04.06.]

Es ist ein Skandal, dass sich arte und der WDR weigern, die Dokumentation zu zeigen, die sie selbst in Auftrag gaben. Und die seriös gearbeitet hat.
https://www.tichyseinblick.de/feuilleton/medien/arte-und-wdr-ein-oeffentlich-rechtlicher-skandal/
  diesen Artikel als PDF öffnen

[Mai/Juni 2017 | KW 22 | 29. – 04.06.]

Ende der Lebensleistung:
Kollektive Gerechtigkeitsphantasten in der ARD
https://sciencefiles.org/2017/05/28/ende-der-lebensleistung-kollektive-gerechtigkeitsphantasten-in-der-ard/
  diesen Artikel als PDF öffnen

[Mai 2017 | KW 20 | 15. – 21.05.]

Hass als Journalismus:
Studie zeigt, ARD weltweit führend in negativer Berichterstattung über Donald Trump
https://sciencefiles.org/2017/05/19/hass-als-journalismus-studie-zeigt-ard-weltweit-fuehrend-in-negativer-berichterstattung-ueber-donald-trump/
  diesen Artikel als PDF öffnen

Gehälter des ZDF-Leitungspersonals
Elmar Theveßen verdient 205.560 Euro
http://www.tagesspiegel.de/medien/gehaelter-des-zdf-leitungspersonals-elmar-thevessen-verdient-205-560-euro/19829980.html?utm_referrer=
  diesen Artikel als PDF öffnen

[April 2017 | KW 17 | 24. – 30.04.]

„Dein Kollege – ein Rassist?“
Leitfaden zum Bespitzeln und Denunzieren beim Öffentlich Rechtlichen SWR
#Politik #SWR #Denunziantentum #Gesinnungsschnueffelei
https://www.fischundfleisch.com/ineslaufer/dein-kollege-ein-rassist-leitfaden-zum-bespitzeln-und-denunzieren-beim-oeffentlich-rechtlichen-swr-34453
  diesen Artikel als PDF öffnen

[April 2017 | KW 16 | 17. – 23.04.]

GEZ darf verweigerte Zwangsgebühren von Steuer abziehen
http://www.mmnews.de/index.php/politik/110106-gez-verrechnet
  diesen Artikel als PDF öffnen

Pressemitteilung Nr. 02/2017
In zwei Entscheidungen hat sich das Finanzgericht mit der Beitreibung von Rundfunkbeiträgen im Wege der Zwangsvollstreckung befasst.
http://www.finanzgericht.berlin.brandenburg.de/sixcms/detail.php?gsid=bb1.c.505983.de&template=seite_fgcb_pressemit
  diesen Artikel als PDF öffnen